info heading

info content

Viel Raum für Kreativität im Werk6

Dank der kreativen und lebendigen Plattform, dem Werk6, konnten wir den Stamm vom 21. März 2017 mit Freude in dieser tollen Location erleben. Begonnen mit einem „Homemade“ Apéro, gefolgt von einer Präsentation über Ramona Tollardo’s Geschäft und abschliessend mit einem Gruppenbild + Portraits aller Mitglieder. Die zwei Etagen haben für einige Stunden geblüht und die Mitglieder vor der Kamera gestrahlt. Die Präsentation über Ramona Tollardos Geschäft gab einen spannenden Einblick in die Geschichte ihres Handwerks und ebenfalls in verschiedenste Arbeiten, darunter einige aktuelle Werbe- und Plakatkampagnen, die momentan in der Region Zofingen und dem Kanton Aargau auf F12 Plakaten zu sehen sind.

Wer sich ebenfalls einen Einblick in Ramonas Arbeit machen möchte, kann dies gerne auf www.ramonatollardo.ch

Vielen Dank an alle Mitglieder, an das Werk6 und Ramona Tollardo, welche den Apéro selbstgemacht, originell und lecker zubereitet und präsentiert hat! Wir freuen uns auf die bearbeiteten Portraits aller Mitglieder!